Sonntag, 23. April 2017

Baby Pumphose

Hallo ihr Lieben,

endlich habe ich mal wieder die Zeit, euch ein wenig an meinem (Näh-)Leben teilhaben zu lassen :-) Heute: Eine Baby-Pumphose :-)

Gefunden habe ich das Schnittmuster hier

Da ich eigentlich keine Kleidung nähe, war das schon sehr aufregend... Und so sind letzendlich gleich 4 Hosen entstanden..;-) 
Das Schnittmuster ist einfach toll, die Anleitung ganz einfach und ich war so begeistert, dass diese kleinen Pumphosen so toll sind, da konnte ich nicht widerstehen ;-) Aber schaut selbst:


 Hier die Kurzversion ;-)

Das Schnittmuster wird ausgedruckt und ausgeschnitten. Es gibt nur drei Teile
- das Hosenteil
- die beiden Bündchen

Zuerst das Schnittteil für die Hose selbst im Stofffbruch zuschneiden 



Mit dem Rollschneider ging das ziemlich schnell

Gegenüber des Stoffbruch wird die Seite nun zusammen genäht.

Nun die Bündchen ausschneiden und an der vorgegebener Seite zusammen nähen




Nun wird die Hose auseinander gefaltet und der Schritt zusammen genäht.


Die  Bündchen werden nun einmal in der Mitte eingeschlagen und angenäht



Die Bündchen werden in die Hose gesteckt und fest genäht :-)
Das ist in der Anleitung ganz toll auch nochmal zu sehen...



Und wenn die Raupen vernäht sind, muss die Hose nur noch umgedreht werden 



Die Bündchen unten am Bein fand ich am Schwierigsten an zu nähen... Der Rest ging kinderleicht ;-)

Und so sind dann auch gleich die anderen Hosen entstanden :-)